Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige
Partys & Veranstaltungen

Partys & Veranstaltungen (450)

Nachtschwärmer aufgepasst: Halle mit Musik erkunden

Zu einem „Musikalischen Rundgang für Nachtschwärmer“ lädt die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH (SMG) am Freitag, 21. Juni, um 20.00 Uhr ein.

Der singende und kostümierte Gästeführer Catch Bolder vermittelt auf seinem Nachtschwärmer-Rundgang Geschichte und Geschichten der mehr als 1.200 Jahre alten Stadt an der Saale. Stimmungsvoll begleitet er mit seiner Gitarre den Rundgang und singt traditionelle Lieder. Gerne dürfen die Besucher mit einstimmen.

Karten gibt es zum Preis von 10,00 Euro / 8,00 Euro ermäßigt in der Tourist-Information. Hier ist auch der Treffpunkt für den Rundgang. Eine Voranmeldung ist erforderlich.

 

Zur Sommer-Sonnenwende, am kommenden Freitag den 21. Juni, öffnet der Zoo Halle seine Tore zu einer ganz besonderen Veranstaltung – der weißen Zoo-Nacht. Die hellste Nacht des Jahres verspricht einen nicht all"täglichen" Einblick in das Nachtleben der Zoobewohner und ist eine Premiere in der langen Tradition der halleschen Zoonächte. Um allen Besuchern dieses besondere Erlebnis zeitlich individuell zugänglich zu machen, wurde die sonst 4 stündige Öffnung des Zoos zu den Zoonächten auf 6 Stunden verlängert. Damit Eltern mit kleineren Kindern die vielfältigen Programme und Aktivitäten genauso genießen können wie eingefleischte Nachtschwärmer, beginnt diese bereits ab 18:00 Uhr und endet um 24:00 Uhr. Mit speziellen Fütterungen über den gesamten Abend, welche es erlauben die Tiere selbst zu später Stunde in Aktion zu sehen, sowie mit einer bis zum Schluss geöffneten Gastronomie, ist für jedermann etwas dabei. Ab 20:00 Uhr sorgt das Trio „Bellacoustica“ mit seinem einzigartigen Sound und träumerischer Musik auf den Bergterrassen für einen romantischen Tagesausklang.

 

Halles Stadtoberhaupt Bernd Wiegand zeigte sich vom Engagement der Hallenser beeindruckt: "Als Oberbürgermeister und Leiter des Katastrophenschutzstabes konnte ich hautnah die überwältigende Hilfsbereitschaft Tausender Menschen erleben. Dafür danke ich allen Helfern und Einsatzkräften von ganzem Herzen. Es ist für mich selbstverständlich, dass die Stadtverwaltung die Aktion 'Halle gemeinsam' unterstützt", erklärte Wiegand.

Die Stadtwerke veranstalten gemeinsam mit der Mitteldeutschen Zeitung und dem Mitteldeutschen Rundfunk am Freitag, dem 14. Juni, einen Konzertnachmittag und -abend. Die Konzerte stehen unter dem Motto "Halle gemeinsam - wir sagen Danke" und beginnen 16 Uhr auf dem halleschen Marktplatz. Die drei Veranstalter präsentieren ein hochkarätiges Programm, der Eintritt ist frei.

 

BENEFIZKONZERT mit RAGNA SCHIRMER

für den vom Hochwasser betroffenen Kindergarten Kinder(t)räume des Clara-Zetkin e.V.

 

Stadtführungen finden auch am kommenden Wochenende wieder in der Saalestadt Halle statt.

Die Mitglieder des Händelfestspielorchesters, die Berliner Domkantorei und Berliner Chöre veranstalten am kommenden Samstag ein gemeinsames Benefizkonzert zugunsten der Hochwasseropfer in Halle.

 

Party-Alarm beim MiXery Klubraum Summer Open Air im NORDBAD  Halle Trotha am Samstag den 15.06.2013.
Aufgrund des Hochwassers wird Mixery Klubraum im NORDBAD stattfinden, da Teile des Saline Bades im Zentrum
immernoch unter Wasser stehen.

Karaoke ist auch in Halle zu einer beliebten Art der Unterhaltung geworden.

Der Zoo Halle bedauert mitteilen zu müssen das das Zoofest am kommenden Wochenende (1. und 2. Juni 2013) abgesagt werde muss.

Seite 29 von 33
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com