Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige

Zu den Corona-Beschlüssen der Ministerpräsidentenkonferenz vom Freitag erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH):

Ein CRP-Schnelltest kann helfen, den Einsatz von Antibiotika deutlich zu verringern. Der Test zeigt Ärzten, ob eine Erkrankung von Bakterien verursacht wurde und Antibiotika überhaupt sinnvoll sind. Eine Auswertung der AOK Sachsen-Anhalt anlässlich des europäischen Antibiotikatages am 18. November zeigt, dass bei 57 Prozent der Getesteten auf Antibiotika verzichtet wurde. Mit einer heute veröffentlichten Arbeitshilfe für Ärzte möchte die AOK zusätzlich helfen, Antibiotika-Verordnungen zu reduzieren.

Vorleser und Interessierte können die Geschichte, zugehörige Rätsel und Spiele ab sofort unter aok.de/freunde-machen-stark kostenfrei herunterladen und einsetzen.

AOK-Laufschule startet wieder in Halle

Laufen in der Gruppe macht mehr Spaß 
Am 2. September startet

Ohne Wasser läuft gar nichts – das gilt vor allem für den Job.

Ein typischer Pandemietag sieht oft so aus: zu Hause arbeiten,

Ab sofort beantwortet die Clarimedis-Hotline der AOK Sachsen-Anhalt ihren Versicherten Fragen zum Corona-Virus. Unter der kostenfreien Servicenummer

0800 1 265 265 berät ein Team aus Ärzten und medizinisch ausgebildetem Fachpersonal zu allen Fragen rund um das Virus, beispielsweise nach Ansteckungsgefahr und Übertragungswegen, Symptomen oder Vorbeugungsmöglichkeiten.

Seite 1 von 10
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com