Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige
Anzeige

Stadtführungen vom 20.09 bis 22. 09. 2013

Stadtführungen vom 20.09 bis 22. 09. 2013 HP KB

Nachtschwärmer aufgepasst: Die Händelstadt bei Gitarrenklängen erkunden

Zu einem „Musikalischen Rundgang für Nachtschwärmer“ lädt die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH (SMG) am Freitag, 20. September, um 20.00 Uhr ein.

Der singende und kostümierte Gästeführer Catch Bolder vermittelt auf seinem Nachtschwärmer-Rundgang Geschichte und Geschichten der mehr als 1.200 Jahre alten Stadt an der Saale. Stimmungsvoll begleitet er mit seiner Gitarre den Rundgang und singt traditionelle Lieder. Gerne dürfen die Besucher mit einstimmen.

Karten gibt es zum Preis von 10,00 Euro / 8,00 Euro ermäßigt in der Tourist-Information. Hier ist auch der Treffpunkt für den Rundgang. Eine Voranmeldung ist erforderlich.

Alles einsteigen, bitte: Rundfahrt mit der Tatra-Bahn

Lust, die Händelstadt von den Schienen zu erleben? Dann heißt es einsteigen in die Tatra-Bahn, die am Sonnabend 21. September, um 11.00 und 13.30 Uhr zu einer Stadtrundfahrt mit Beiwagen unterwegs ist.

Die etwa eineinhalbstündigen Touren starten auf dem halleschen Marktplatz und führen vom Reileck bis zur Burg Giebichenstein und von dort aus weiter in Richtung Kröllwitz. Vorbei geht es außerdem am Weinberg-Campus und Halle-Neustadt und von dort aus über die Saline-Insel zurück in die Innenstadt.

Im historischen Straßenbahndepot in der Seebener Straße legt die Bahn einen kurzen Zwischenstopp ein. Hier gibt es viele historische Triebwagen zu sehen, die einst durch die Straßen der Händelstadt fuhren.

Die Tour wird von einem Gästeführer begleitet, der die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke kommentiert.

Der Treffpunkt für die Stadtführung in der Straßenbahn ist vor dem Stadthaus*. Die Fahrt kostet 12,00 Euro / 10,00 Euro ermäßigt. Wegen der begrenzten Plätze empfiehlt sich eine Voranmeldung in der Tourist-Information.

*Kurzfristige Änderungen zum Abfahrtsort sind möglich. Informationen dazu gibt es am Tag der Veranstaltung in der Tourist-Information.

 

Erlebnisse am Abend: In der Dämmerung durch den Zoo streifen

Welche Tiere werden erst dann wach, wenn andere schlafen gehen? Und welche Tierstimmen hallen da durch die Dunkelheit? Bei der „Abenteuer Zoonacht“ am Sonnabend, 21. September, um 20.00 Uhr können die Besucher es herausfinden.

Mit Beginn der Dämmerung geht es auf den geschlängelten Wegen vorbei an den Gehegen der Tiere hinauf bis zum Aussichtsturm. Hier erwartet die Gäste nicht nur ein fantastischer Blick auf die Stadt, sondern auch ein Gläschen Sekt.

Der zweistündige Rundgang startet vor dem Haupteingang des Zoos, Reilstraße 57. Die Teilnehmer zahlen 19,50 Euro inklusive des Eintritts in den Zoo. Die Karten gibt es in der Tourist-Information. Eine Voranmeldung ist erforderlich.

Wo Fassaden zu Kunstwerken werden: Rundgang durch die Freiraumgalerie

Wie viel Kreativität Leerstand freisetzt, zeigt die Freiraumgalerie in Freiimfelde. Beim Rundgang „Eine Galerie der Straße“ am Sonntag, 22. September, um 14.00 Uhr geht es vorbei an den vielen Werken, die inzwischen an den Fassaden maroder Häuser geschaffen wurden und das Viertel damit ganz neu in Szene setzen.

Die Freiraumgalerie ist ein Projekt des Postkult-Vereins. Leerstehende Häuser werden mit Streetart-, Graffiti-, Poster- sowie Lichtkunst in Farbe getaucht und verwandeln so die „leerste Straße“ in Halle zu einer einmaligen Kulisse.

Los geht es in der Landsberger Straße 49 vor dem Bürgertreff. Die Tour kostet 6,00 Euro / 4,50 Euro ermäßigt. Die Tourist-Information nimmt Voranmeldungen entgegen.

 

Informationen und Anmeldung unter:

Tourist-Information im Marktschlösschen

Tel.: 03 45-122 99 84 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:        9.00 bis 19.00 Uhr

Sonnabend, Sonntag:  10.00 bis 16.00 Uhr

 

Terminübersicht aller Führungen vom 20. bis 22. September 2013

Freitag, 20. September

11.00 und 13.30 Uhr

Altstadtbummel

Treffpunkt: Marktschlösschen

Preis/Person: 6,00 € / 4,50 € erm. (mind. 4 Personen)

 

15.00 und 16.00 Uhr

Hoch hinaus auf die Hausmannstürme

Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche

Preis/Person: 6,00 € / 4,50 € erm. (nur Kinder bis 12 J.)

(mind. 2 Personen, max. 10 Personen)

 

16.00 bis 18.00 Uhr

373 Stufen für scheene Beene – Über den Dächern der Stadt

Besichtigung Hausmannstürme und des Roten Turms

Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche

Preis/Person: 10,00 €

 

17.00 Uhr

Zeitreise auf den Roten Turm

Treffpunkt: Roter Turm, Südseite

Preis/Person: 6,00 € / erm. 4,50 € (nur Kinder bis 12 J.)

(mind. 2 Personen, max. 9 Personen)

 

20.00 Uhr

Musikalischer Rundgang für Nachtschwärmer

Treffpunkt: Marktschlösschen

Preis/Person: 10,00 € / 8,00 € erm. (mind. 8 Personen)

 

Sonnabend, 21. September

10.00 bis 18.00 Uhr

Hausmannstürme durchgängig geöffnet

Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche

Preis/Person: 3,00 €

 

11.00 und 13.30 Uhr*

Rundfahrt mit der Tatra-Bahn

Treffpunkt: Marktplatz/ Stadthaus

Preis/Person: 12,00 € / 10,00 € erm. (mind. 13 Personen)

*mit Beiwagen

 

11.00 und 13.30 Uhr

Altstadtbummel

Treffpunkt: Marktschlösschen

Preis/Person: 6,00 € / 4,50 € erm. (mind. 4 Personen)

 

16.00 bis 18.00 Uhr

373 Stufen für scheene Beene – Über den Dächern der Stadt

Besichtigung Hausmannstürme und des Roten Turms

Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche

Preis/Person: 8,00 €

 

17.00 Uhr

Zeitreise auf den Roten Turm

Treffpunkt: Roter Turm, Südseite

Preis/Person: 6,00 € / erm. 4,50 € (nur Kinder bis 12 J.)

(mind. 2 Personen, max. 9 Personen)

 

20.00 Uhr

Abendteuer Zoonacht

Treffpunkt: Haupteingang Zoo, Reilstraße 57

Preis/Person: 19,50 €, inkl. Eintritt Zoo (mind. 4 Pers.)

 

Sonntag, 22. September

10.00 bis 18.00 Uhr

Hausmannstürme durchgängig geöffnet

Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche

Preis/Person: 3,00 €

 

11.00 und 13.30 Uhr

Altstadtbummel

Treffpunkt: Marktschlösschen

Preis/Person: 6,00 € / 4,50 € erm. (mind. 4 Personen)

 

14.00 Uhr

Eine Galerie der Straße

Treffpunkt: Landsberger Straße 49/ Bürgertreff

Preis/Person: 6,00 €/ 4,50 € erm. (mind. 4 Pers.)

 

16.00 bis 18.00 Uhr

373 Stufen für scheene Beene – Über den Dächern der Stadt

Besichtigung Hausmannstürme und des Roten Turms

Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche

Preis/Person: 8,00 €

 

17.00 Uhr

Zeitreise auf den Roten Turm

Treffpunkt: Roter Turm, Südseite

Preis/Person: 6,00 € / erm. 4,50 € (nur Kinder bis 12 J.)

(mind. 2 Personen, max. 9 Personen

 

quelle: SMG

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com