Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige
Anzeige

„Entenjagd“ erfolgreich!

„Entenjagd“ erfolgreich! Thomas Bock

Die Mitglieder der Reservistenarbeitsgemeinschaft Schießsport, haben an diesem Sonntag ihre traditionelle „Entenjagd“ erfolgreich absolviert.


Selbstverständlich wurde hierbei nicht auf lebende Tiere geschossen, obgleich sich die Winterboten hoch in der Luft lautstark ankündigten. Wie üblich ging es um die besten Schützen der RAG und deren Gäste, vom befreundeten Schützenverein, auf dessen Stand die RAG regelmäßig übt und trainiert.


Es ist eine verhältnismäßige einfache Disziplin, bei der ausschließlich mit Kleinkaliber geschossen wird. Die vier besten Schützen haben im Anschluss jeweils ein Los erhalten. Unter den Enten war auch eine Gans, die ausgelost wurde. Somit kann dem besten Schützen für Weihnachten nichts mehr im Wege stehen. Nur noch ein paar Geschenke besorgen, denn für das leibliche Wohl ist bereits gesorgt. Bereits fertig verpackt, ausgenommen und tiefgefroren.


Auch für das leibliche Wohl am Stand war gesorgt.
RAG Vorsitzender, Kamerad Steffen Höck, hatte höchst persönlich nach dem Schießen die Würstchen heiß gemacht, die in dankbarer Weise von allen Kameraden angenommen wurden.

Text und Bild: (c) Thomas Bock

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com