Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige
Anzeige

AOK informiert: So gelingt der Schulanfang perfekt - Teil 1 -Übung des Schulweges

AOK informiert: So gelingt der Schulanfang perfekt - Teil 1 -Übung des Schulweges (c) HP KB

In wenigen Tagen ist es in Sachsen-Anhalt wieder soweit, die Ferien sind vorrüber und ein neues spannendes Schuljahr beginnt. Viele neue Schüler wird es für die Grundschulen im Land geben. Die AOK-Sachsen-Anhalt rät in loser Folge, welche Themen Sie unbedingt im Rahmen des Schulstarts Ihres Kindes beachten sollten !

Kinder auf den Straßenverkehr vorbereiten

Bald werden die Kinder den Schulweg allein bewältigen müssen. Dies sollte schon vor dem Schulbeginn gut vorbereitet werden: Kinder sollten für andere Verkehrsteilnehmer gut zu sehen sein, helle Kleidung und Reflektoren helfen dabei.

Außerdem sollten Eltern mit ihren Kindern den Schulweg üben. „Legen Sie gemeinsam die Route fest. Der beste Schulweg ist der sicherste Schulweg und nicht der kürzeste. Seien Sie ein Vorbild für alle Kinder im Straßenverkehr“, rät Michael Schwarze.

„Gehen Sie den Hin- und Rückweg mehrmals mit den Kindern und trainieren Sie dabei besonders das Verhalten an Kreuzungen, Fußgängerüberwegen und Ampeln“ empfiehlt der AOK-Regionalsprecher.

 

Ist der Weg mehrmals geübt worden, sollten Eltern ihre Kinder das letzte Stück allein gehen lassen, aber in der Nähe bleiben und aufpassen. In der ersten Zeit sollte das Kind auf keinen Fall allein zur Schule gehen.

„Wechseln Sie sich mit anderen Eltern, deren Kinder den gleichen Schulweg haben, ab“, rät Michael Schwarze. Fährt das Kind mit dem Bus zur Schule, sollten die Eltern vorher mit ihnen den Weg zur Haltestelle und das Verhalten an dieser üben. Viele Unfälle passieren beim Ein- und Aussteigen, beim Überqueren der Fahrbahn und auch bei Drängeleien der Kinder im Bus.

 

Viele Informationen zum Thema  Kindergesundheit im Internet unter www.aok.de/sachsen-anhalt

Letzte Änderung am Mittwoch, 02 August 2017 11:10

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com