Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige

Burkhard Schnepel wird Max-Planck-Fellow

500.000 Euro für neues Forschungsprojekt zur Ethnohistorie der Globalisierung an der Universität Halle

Von der Nachbildung einer Walrippe bis zur Analyse von Bergkristallen: Das Themenspektrum der viertägigen Fortbildungsveranstaltung des Verbandes Deutscher Präparatoren am Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ist groß. Im Mittelpunkt stehen von Donnerstag, 19. September, bis Sonntag, 22. September, historisch-naturwissenschaftliche Sammlungen und deren Konservierung.

Ein Semester Praxiserfahrung: Studierende der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) haben mit ihren Arbeiten zum dritten Mal ein Unternehmen und eine öffentliche Institution aus Halle überzeugt. 40 Teilnehmer des Seminars für Allgemeine Schlüsselqualifikationen (ASQ) „Grundlagen und Praxis der Out-Of-Home-Medien“ entwarfen in acht Arbeitsgruppen jeweils eine Plakatkampagne für den Backmischungshersteller KATHI Rainer Thiele GmbH sowie eine Image-Plakatkampagne für Aktivitäten an und auf der Saale. Die Studierenden der MLU erwerben im Rahmen des Seminars fächerübergreifende Qualifikationen. Die besten Entwürfe werden auf Plakatgroßflächen in Halle veröffentlicht.

 

Seite 5 von 8
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com