Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige

Das Saale-Hochwasser hat auch am Saline-Freibad große Schäden an der Technik angerichtet. „Trotz allem hoffen wir, das Bad zu Beginn der Sommerferien am Samstag, 13. Juli, um 9 Uhr wieder öffnen zu können“, so Annette Waldenburger, Geschäftsführerin Bäder Halle GmbH.

„Die Schäden liegen bei etwa 75.000 Euro. Die erst im vergangenen Jahr neu eingebaute Wasseraufbereitungstechnik im Keller ist zerstört worden, weil das Wasser sehr lange im Keller (ca 1 Woche) gestanden hat.

Vortragsreihe im Technischen Halloren- und Salinemuseum startet am 11. April – Zehn Veranstaltungen bis November – Die Auftaktveranstaltung bestreitet Prof. Dr. Heiner Lück

 

Seite 3 von 3
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com